Das Collège Communal (Gemeindekollegium)
Affichage pour les mal voyants

Das Collège Communal (Gemeindekollegium)

Das Collège besteht aus dem Bourgmestre  (Jean-Luc Roland, Ecolo) und sechs Echevins (Bürgermeister und sechs Magistratsbeamte): Cédric du Monceau (ICH), Jacques Benthuys (PS), Cécile Lecharlier (Ecolo), David da Câmara Gomes (Ecolo), Benoît Jacob (ICH), Annie Galban (PS). Jeanne-Marie Oleffe (ICH)


Das Collège tritt jede Woche– im Allgemeinen donnerstagnachmittags – in den Räumen der Gemeindeverwaltung zusammen.


Zuständigkeiten

 


Wie schon der Name sagt, so handelt das Collège nach dem Prinzip der „Kollegialität“, d.h., dass jede Handlung nicht von einem Mitglied ausgeht, sondern von der Gesamtheit der Institution. Die spezifische Rolle des Standesbeamten stellt eine Ausnahme dar.

Im Laufe der Zeit hat sich die Gewohnheit gebildet, die Verwaltung der verschiedenen Akten unter den Mitgliedern des Collège aufzuteilen. Es handelt sich hierbei jedoch nur um eine Arbeitsprozedur, die den jeweiligen Stadträten keine spezifischen Kompetenzen gibt.

Im Gegensatz zum Gemeinderat verfügt das Collège nur über eine limitierte Anzahl von Kompetenzen, die ihm vom Gesetzgeber zugestanden worden sind.


Allgemeine Verwaltung

 

In Bezug auf die allgemeine Verwaltung ist das Collège hauptsächlich mit der Ausführung der Entscheidungen höherer Behörden betraut (Staat, Regionen, Gemeinden, Provinzen), wenn diese ihm diese spezielle Aufgabe übertragen. Es führt weiterhin die Verzeichnisse des Standesamtes.

Als Exekutivorgan der Gemeinde ist das Collège mit der Aufgabe betraut, die Veröffentlichung und Ausführung der Ratsentscheidungen zu überwachen. Es ist außerdem für die tägliche Verwaltung der Gemeinde und deren Vertretung im Rechtswesen zuständig.

Außerdem übt es verschiedene Kontrollaufgaben in Bezug auf Pfandleihe, gefährliche, unangenehme und unsaubere Einrichtungen aus. Es ist auch mit Aufgaben im Rahmen der Veranstaltungspolizei, des Städtebaus und der Flächennutzung betraut. Es ist für „die Vorbeugung und Beseitigung störender Ereignisse, die durch öffentlich auftretende unsinnige und wütende Personen hervorgerufen werden könnten“ verantwortlich.





  Stadtverwaltung
2, Espace du Coeur de Ville
1340 Ottignies
Téléphone +32 (0) 10 43 78 11
Fax +32 (0) 10 43 78 03
Kontaktieren Sie uns



Links zu anderen websites



KontaktBilderg alerienPrivats-phäreRechtliche hinweiseSitemapNewsVerans-taltungenDokumenteFeedbackCredits
FR NL EN DE ES
fermer
Nous contacter